März 2020

Wichtige Mitteilung

Liebe Glaubensgeschwister,
liebe Freunde der Rettungsarche!

Infolge des Coronavirus muss auch in der Rettungsarche Möttlingen seit dem 16.03.2020 auf die täglichen Andachten und Seelsorge verzichtet werden. Nach der Verordnung der Landesregierung Baden-Württemberg gilt aktuell ein Versammlungsverbot vom 17.03.2020 bis mindestens 19.04.2020. Damit werden auch die Ostertage von der vorübergehenden Schließung betroffen sein. Wir bitten alle Haus- und Tagesgäste hierfür um Verständnis. Über den 19.04.2020 hinaus besteht momentan keine Planungssicherheit. Wir werden auf dieser Seite zeitnah über den aktuellen Stand informieren. Telefonische Anfragen im Büro der Rettungsarche sind von Montag bis Freitag zwischen 10:00 und 12:00 Uhr weiterhin möglich.

Auch wenn uns dieser Verlust an geistlicher Gemeinschaft schmerzlich ist, so dürfen wir selbst in diesen Tagen wissen, dass „Gott nie einen Fehler macht“. Mit den drei letzten Versen aus Psalm 91, in denen der HERR selbst redet und das Vertrauen seines Erwählten bestätigt, möchten wir Euch in diesen außergewöhnlichen Zeiten grüßen:

Weil er sich an mich klammert, darum will ich ihn erretten;
ich will ihn beschützen, weil er meinen Namen kennt.
Ruft er mich an, so will ich ihn erhören;
ich bin bei ihm in der Not, ich will ihn befreien und zu Ehren bringen.
Ich will ihn sättigen mit langem Leben und ihn schauen lassen mein Heil!

Mit dem Blick auf das Heil in Jesus möchten wir auch aufrufen zum Gebet für die betroffenen Menschen in Deutschland und weltweit sowie für diejenigen, die bei der Versorgung und im Gesundheitswesen Besonderes zu leisten haben. Auch für unsere Verantwortlichen in Politik, Verwaltung und Wirtschaft möchten wir besonders um Weisheit und die richtigen Entscheidungen bitten.

Um den Kontakt zur Rettungsarche weiterhin zu ermöglichen, bieten wir folgende Möglichkeiten an:

  • Das Büro ist von Montag bis Freitag telefonisch von 10:00 – 12:00 Uhr (07052-9299-0) und mittels E-Mail (Kontaktformular) erreichbar.
  • Neue Fürbitten können unter der Rufnummer 07052 / 9299-77 auf Band aufgesprochen werden. Für die Anliegen in der Fürbitte wird auch künftig täglich gebetet.
  • Wer ein telefonisches Seelsorge-Gespräch wünscht, kann uns unter der Rufnummer 07052 / 9299-77 seine Telefonnummer auf dem Anrufbeantworter hinterlassen. Wir rufen so bald wie möglich zurück.
  • Ermutigende Audiobotschaften aus der Rettungsarche können unter Telefon-Nummer 03454 / 834 124 82 gehört werden. Diese Andachten und Chorlieder werden periodisch aktualisiert und können mit jedem Telefon angerufen und abgehört werden.
  • Zusätzlich besteht die Möglichkeit, sich Andachten und Lieder der Rettungsarche herunter zu laden. Wer Interesse hat, kann mit einer E-Mail an die Zugangsdaten beantragen.

Bis zu einem Wiedersehen – hoffentlich recht bald in der Rettungsarche – grüßen wir Euch aus Möttlingen mit den besten Segenswünschen und Psalm 46,12:

Der HERR Zebaoth ist mit uns; der Gott Jakobs ist unser Schutz!

Eure Brüder und Mitarbeitende der Rettungsarche.